VU mehrere Personen eingeklemmt
Hilfeleistung

Mannschaft:   25
Einsatzort:   Krautheim
Feuerwehr Fahrzeuge:   Kdow, TLF 16 / 25, VRW, RW 2
Sonstige Fahrzeuge:  
FW Widdern, FW Möckmühl, FW Schöntal
Polizei HN; DRK, 2x RTH
Beschreibung:   Im Ortseingang von Unterkessach erreignete sich ein schwerer Verkehrsunfall.
Ein PKW kam von der Straße ab und überschlug sich mehrfach.
Zwei PKW-Insassen wurden bei dem Unfall im Fahrzeug eingeklemmt und mussten mit hydraulischem Rettungsgerät befreit werden.
 
Beim Eintreffen am Einsatzort waren die Kameraden aus Oberkessach &. Widdern bereits vor Ort und führten die ersten Rettungs.- & Sicherungsmaßnahmen durch.

 

1234