VU auf der B19 wegen Reifglätte
Hilfeleistung

Mannschaft:   22
Einsatzort:   B19 - Stachenhausen
Feuerwehr Fahrzeuge:   TLF 16 / 25, VRW, RW 2
Sonstige Fahrzeuge:   -
Beschreibung:   Ingelfingen -

Auf der Bundesstraße zwischen Ingelfingen-Stachenhausen und Künzelsau kam es am frühen Sonntagmorgen zu einem Verkehrsunfall.

Eine 74 Jahre alte VW-Fahrerin kam gegen 5.40 Uhr in einer Rechtskurve aufgrund der dort herrschenden Reifglätte mit ihrem Fahrzeug ins Schleudern. Der VW Polo geriet von der Straße ab, prallte gegen die Böschung und blieb nach einem Überschlag auf dem Dach liegen.

Die Einsatzkräfte der Feuerwehren Krautheim und Dörzbach retteten die Frau aus ihrem Auto. Die Rentnerin musste mit leichten Verletzungen ins Krankenhaus gebracht werden. An ihrem VW Polo entstand Sachschaden in Höhe von 800 Euro.

stimme.de

 

IMG_0093IMG_0095IMG_0096IMG_0097IMG_0098