Von Freitag dem 11.04 bis Samstag den 12.04 fand zum wiederholten Male ein Sicherheitstraining für Einsatzfahrer der Feuerwehr im Hohenlohekreis satt. Auch Kameraden der Feuerwehr Krautheim nahmen an dieser wichtigen Schulung teil.
Ziel der  Ausbildung ist es, die Maschinisten mit dem Fahrverhalten der großen Feuerwehrfahrzeuge vertraut zu machen. Viele Feuerwehrleute fahren nur bei der Feuerwehr so große Fahrzeuge und deshalb ist es notwendig, gerade ihnen die Möglichkeit zu geben, sich mit den Löschfahrzeugen näher vertraut zu machen.
Sicherheitsbremsung aus 60mh/h mit einem 12t Fahrzeug, Bremsen auf glatter Fahrbahn und das bewältigen von verschiedenen Geschicklichkeitsparcouren, waren nur einzelne Elemente an diesen 2 Tagen.
Geübt wurde unter der professionellen Aufsicht von Fahrsicherheitstrainern der Verkehrsfachschule Markdorf, die diesen Kurs in  Kooperation mit der Landesfeuerwehrschule, den Unfallversicherungsträgern und des Landkreises durchführte.

 

DSC01999DSC02000DSC02001DSC02003DSC02005DSC02006DSC02007DSC02008DSC02009DSC02010DSC02011DSC02012