Einsatzzeit:   13:30 Uhr - 14:30 Uhr
Mannschaftsstärke:   22
Einsatzort:   Landstraße bei Horrenbach
Fahrzeuge im Einsatz:   RW 2LF 20/16, LF KatS
Sonstige Fahrzeuge:   Polizei, Rettungsdienst
Beschreibung:  
Bei einem Verkehrsunfall zwischen Krautheim und Assamtstadt, auf Höhe Horrenbach,
wurden am Montag zwei Personen teils schwerverletzt.
 
Nach derzeitigem Kenntnisstand versuchte ein 26-Jähriger Autofahrer mit seinem Kombi einen Lkw
an einer unübersichtlichen Kuppe auf der Landestraße 513 in Fahrtrichtung Assamstadt zu überholen.
Hierbei stieß der Wagen mit dem entgegenkommenden Auto einer 34-Jährigen zusammen.
Die Frau wurde hierbei schwerverletzt.
 
Der Kombi des jungen Mannes stieß nach dem Frontalzusammenstoß noch seitlich gegen den zuvor
überholten Lkw. Der Lkw-Fahrer wurde leicht, der mutmaßliche Unfallverursacher nicht verletzt.
 
Es entstand ein Schaden in Höhe von insgesamt 20.000 Euro.
Die Landesstraße 513 war für die Dauer der Bergungsmaßnahmen und für die Unfallaufnahme
für etwa zwei Stunden voll gesperrt. Eine örtliche Umleitungsstrecke war eingerichtet.
- stimme.de

 

Pic18Pic5Pic6